StartseiteStartseite

Herzlich willkommen

beim DRK-Kreisverband Schleswig-Flensburg e.V.! Auf unserer Homepage können Sie sich über Einrichtungen, Angebote sowie Kurse des Deutschen Roten Kreuzes zwischen Flensburger Förde und Schlei, Schleswigscher Geest und Ostsee informieren.

Zu unserem Kreisverband gehören 55 Ortsvereine, die sich ehrenamtlich in die Gesellschaft einbringen. Zu unseren Einrichtungen zählen der Rettungsdienst, fünf Pflegezentren, ein ambulanter Pflegedienst sowie 13 Kindertagesstätten. Zudem bieten wir sozialpädagogische Familienhilfe und Migrationsberatung an. Mit über 700 Kolleginnen und Kollegen ist der DRK-Kreisverband einer der größten Arbeitgeber im Kreis Schleswig-Flensburg.

Corona-Maßnahmen und Kursangebote auf einen Blick

  • Ausbildungs- und Verwaltungszentrum in Schleswig

    Das Ausbildungs- und Verwaltungszentrum ist eingeschränkt für den Publikumsverkehr geöffnet. Besuche sind nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich. Nach Betreten des Gebäudes bitten wir Besucher darum, ihre Hände zu desinfizieren und einen Anmeldezettel auszufüllen, damit mögliche Infektionsketten nachvollziehbar bleiben. Im Anschluss werden sie dort von ihrer Ansprechperson empfangen.

    KontaktÖffnungszeiten
    Lise-Meitner-Straße 9
    24837 Schleswig
    Mo - Do7.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr
    Tel.: 04621/819-0
    E-Mail
    Fr7.30 - 12.30 Uhr
    Verwaltungsgebäude.jpg
  • Blutspenden

    Hier finden Sie die aktuellen Blutspendetermine im Kreis Schleswig-Flensburg. Wir bitten alle Spender darum, über die Homepage des Blutspendedienstes Nord-Ost einen Termin zu buchen, damit der vorgeschriebene Mindestabstand gewährleistet werden kann. Spender ohne Terminreservierung können nur bei freier Kapazität zur Blutspende angenommen werden.

    Für Blutspenden während der Corona-Pandemie sind folgende Hinweise zu beachten:

    •  Derzeit kann vor Ort keine Kinderbetreuung gewährleistet werden.
    • Zu Mitmenschen muss der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.
    • Zum Ausfüllen des Anamnesebogens muss ein eigener Kugelschreiber mitgebracht werden.
    • Vor Ort erhalten Spendenwillige eine Mund-Nasen-Abdeckung, die sie während des Blutspendetermins tragen müssen.

    Kann ich Blut spenden?

    Wer sich fit und gesund fühlt, kann Blut spenden. Generell nicht zugelassen sind Menschen mit grippalen oder Erkältungssymptomen sowie Durchfall. Sollte der Verdacht bestehen, dass Sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben, kommen Sie nicht zum Blutspendetermin, sondern konsultieren Sie Ihren Hausarzt!

    Aktuell gelten zudem folgende Vorgaben:

    • Personen, die in den letzten vier Wochen aus dem Ausland zurückgekehrt sind, dürfen die Blutspenderäume nicht betreten und auch kein Blut spenden. Dies gilt auch für grenzüberschreitende Berufspendler sowie bei Kurzaufenthalten im Ausland.
    • Spendewillige mit Kontakt zu einer Person, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde, können erst vier Wochen nach dem letzten Kontakt zur Blutspende zugelassen werden.
    • Personen, die an Covid-19 waren, dürfen erst vier Wochen nach Ausheilung Blut spenden.

    Weitere Informationen zum Blutspenden gibt es auf der Homepage des Blutspendedienstes Nord-Ost. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Service-Hotline: 0800 11 949 11.

  • Erste-Hilfe-Kurse

    Unsere Erste-Hilfe-Kurse finden ab Mai wieder statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein negatives Corona-Testergebnis, das nicht älter als 48 Stunden sein darf und vor Ort vorgelegt werden muss. Zudem herrscht während der Lehrgänge eine FFP2-Maskenpflicht.
    Kurstermine und die Anmeldung finden Sie HIER.

  • HIP - Helfer/-in in der Pflege

    In 2021 sind folgende Termine für die Fortbildung für Pflegehelferinnen und Pflegehelfer vorgesehen:

    Zeitraum Ort
    07.07. - 03.09.2021 Fahrdorf
    06.09. - 03.11.2021 Glücksburg
    18.10. - 15.12.2021 Schleswig

    Weitere Hinweise zur Fortbildung gibt es hier.

Aktuelles

31.08.2021

„007" gibt die Schlüssel ab

Gerhard Mees, unter Kollegen besser bekannt unter seiner Fahrernummer „007“, verabschiedet sich nach…

Weiterlesen

26.08.2021

Beovelo spendet an DRK-Kitas

Ein Dutzend Laufräder, Tretroller und Dreiräder der Marke „PUKY“ spendet die Firma Beovelo…

Weiterlesen

09.08.2021

DRK Erfde hilft im Testzentrum

Seit Mitte Juni hilft der DRK-Ortsverein Erfde bei den Corona-Schnelltestungen, die in der…

Weiterlesen

02.08.2021

Neue Auszubildende in Schleswig

In dieser Woche können wir zwei neue Auszubildende in unserem Schleswiger DRK-Verwaltungszentrum…

Weiterlesen

20.07.2021

Hilfe für die Hochwassergebiete

Mehr als 3500 Helferinnen und Helfer vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) sind in den Hochwassergebieten…

Weiterlesen

01.07.2021

Zweiter Rettungswagen in Stapel

Heute hat der DRK-Rettungsdienst Schleswig-Flensburg im Auftrage des Kreises Schleswig-Flensburg…

Weiterlesen

25.06.2021

Doppelter Abschied in den Ruhestand

Binnen wenigen Tagen hat der DRK-Kreisverband Schleswig-Flensburg gleich zwei langjährige…

Weiterlesen

14.06.2021

Karsten Stühmer ist neuer Präsident des DRK-Kreisverbands Schleswig-Flensburg

Auf der Kreisversammlung in Silberstedt haben 53 Delegierte der Ortsvereine Karsten Stühmer zum…

Weiterlesen

31.05.2021

DRK-Kinderhilfsfonds spendet Schulranzen

Nach der Premiere im vergangenen Jahr haben der Hofladen „Landfein“ aus Boren und der…

Weiterlesen

09.05.2021

DRK-Einsatz bei Bombenentschärfung

„Achtung, Achtung! Hier spricht die Polizei. Aufgrund der Entfernung einer Fliegerbombe aus dem…

Weiterlesen

Keine Nachrichten verfügbar.

Das DRK

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.