kita-header.jpg
KinderhilfsfondsKleider-Läden

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Existenzsichernde Hilfe
  3. Kinderhilfsfonds

DRK-Kinderhilfsfonds

Kontakt

Kai Schmidt

Telefon: +49 (0)4621 819 - 0
Telefax: +49 (0)4621 819 - 27

E-Mail senden

Mit dem „Kinderhilfsfonds“ sollen insbesondere die Jüngsten im Kreis Schleswig-Flensburg unterstützt werden. Denn auch bei uns im Norden sind immer mehr Kinder von Armut betroffen.
Das Deutsche Rote Kreuz möchte Kindern und Familien ganz individuell helfen – etwa mit einem Zuschuss zur Klassenfahrt oder neuen Winterstiefeln. Der Kinderhilfsfonds leistet materielle Unterstützung, es wird kein Geld überwiesen oder direkt ausgezahlt.

Kinderarmut ist ein hochsensibles Thema. Um betroffene Familien zu erreichen, sind wir auf die Mithilfe von allen DRK-Mitgliedern, Schulen, Kindertagesstätten, Vereinen und Mitbürgern in der Rolle als Vermittler angewiesen. Die Gemeinschaft vor Ort weiß am besten, welche Menschen hilfsbedürftig sind, so dass die Gelder des DRK-Kinderhilfsfonds, der sich vorrangig aus Spenden finanziert, zielgerichtet eingesetzt werden können.

Engagement unserer DRK-Ortsvereine

Unsere DRK-Ortsvereine entscheiden individuell, wie und in welchem finanziellen Umfang sie den Fonds unterstützen. Da keine Verwaltungskosten anfallen, geht das Geld zu 100 Prozent in die Förderung.

Wenn Sie ein bisschen Ihrer Zeit der Gesellschaft spenden oder uns finanziell unterstützen möchten, nehmen Sie gern Kontakt mit uns aus.